Bärchens KEy World

 

Baerchens Key World

 

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Baerchens Key World » Allgemeines Forum » Stammtisch & Zeitgeschichte & Ereignisse & Off - Topic & Umfragen » Schweizer Taschenmesser mit 1-Terabyte-SSD » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schweizer Taschenmesser mit 1-Terabyte-SSD
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Aloise Aloise ist männlich
BKW-Team-Audi


images/avatars/avatar-472.jpg


Dabei seit: 25.01.2003
Beiträge: 15.865
Mitgliedsnummer: 407






 
Herkunft: NRW

Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 83.539.339
Nächster Level: 86.547.382

3.008.043 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

045 Schweizer Taschenmesser mit 1-Terabyte-SSD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Schweizer Messerhersteller Victorinox hat eine neues Taschenmesser für all jene vorgestellt, denen ein entsprechendes Modell mit integriertem USB-Stick und einigen Gigabyte Speicherplatz nicht genug ist. Das neueste Produkt wurde gleich mit einem Terabyte Speicher ausgestattet.

Die Flash-Chips, auf denen die Daten gespeichert werden, sind dabei in einem Gehäuse untergebracht, dass nicht größer als ein beliebiger USB-Stick ist und - wie es sich bei einem Taschenmesser gehört - in den Messergriff eingeklappt werden kann.

Eine weitere Besonderheit ist der Anschluss, mit dem der Speicher mit dem Computer verbunden wird. Der einzelne Connector kann nämlich wahlweise über einen USB 2.0- oder USB 3.0-Port oder aber über einen eSATA-Anschluss angebunden werden.

Der ausklappbare Speicher verfügt weiterhin über ein kleines Monochrome-Display mit 96 x 48 Pixeln. Auf diesem werden verschiedene Informationen darüber dargestellt, was auf der Mini-SSD gespeichert ist. Die Lesegeschwindigkeit wird vom Hersteller mit 220 Megabyte pro Sekunde angegeben. Geschrieben werden Daten mit 150 Megabyte pro Sekunde.

Integriert ist auch die Option, Daten automatisch zu verschlüsseln. Dabei kommt ein 256-Bit-AES-Algorithmus zum Einsatz. Wer nicht den maximal möglichen Speicherplatz benötigt, soll das Taschenmesser auch mit geringeren Kapazitäten von 64, 128 und 256 Gigabyte erhältlich sein.

Augeliefert wird die SSD mit zwei Taschenmesser-Gehäusen. Einem der beiden fehlen alle spitzen Zusatz-Tools, so dass der Speicher auch während eines Fluges benutzt werden kann. In dem anderen Griff steht eine Messerklinge, eine Schere sowie eine Nagelfeile zur Verfügung.

Victorinox stellt das neue SSD-Taschenmesser auf der Unterhaltungselektronikmesse CES vor. Einen Preis nannte das Unternehmen noch nicht. Dieser wird wohl erst kurz vor der offiziellen Markteinführung im April bekannt gegeben.

gruß.Aloise :laola

Dateianhang:
jpg Taschenmesser.jpg (16,01 KB, 5 mal heruntergeladen)


__________________
Verantwortlich bin Ich für das was ich schreibe - Ich bin nicht Verantwortlich für das, was du verstehst..
09.01.2012 21:08 Aloise ist offline E-Mail an Aloise senden Homepage von Aloise Beiträge von Aloise suchen Nehmen Sie Aloise in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Aloise: xxxxxx YIM-Name von Aloise: xxxxxx MSN Passport-Profil von Aloise anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Baerchens Key World » Allgemeines Forum » Stammtisch & Zeitgeschichte & Ereignisse & Off - Topic & Umfragen » Schweizer Taschenmesser mit 1-Terabyte-SSD


Forensoftware: Burning Board 2.3.6pl2, entwickelt von WoltLab GmbH