Baerchens Key World (http://www.key-world-net.biz/index.php)
- Allgemeines Forum (http://www.key-world-net.biz/board.php?boardid=8)
-- Stammtisch & Zeitgeschichte & Ereignisse & Off - Topic & Umfragen (http://www.key-world-net.biz/board.php?boardid=11)
--- Zwangsumstellung Telekom (http://www.key-world-net.biz/thread.php?threadid=48721)


Geschrieben von Walo am 17.08.2017 um 17:08:

281 Zwangsumstellung Telekom

Die Zwangsumstellung der Telekom ist eine Sauerei. Bei mir funktionierte tagelang nichts mehr.
Die Verbraucherverbände laufen lt. Internet dagegen sturm. Aber alles zwecklos.
Bisher konnte ich meinen PC einschließlich der Fritzbox nachts abschalten und mein
Telefon funktionierte trotzdem. Das ist nun vorbei. Der Router muss immer eingeschaltet sein, sonst funktioniert kein Telefon. Faxe müssen eingescannt werden und beim Empfänger kommen sie dann per E-Mail an. Da kann man sie dann mit dem Drucker ausdrucken. Den Bürger kostet es lt Internetaussagen mindestens 40.--EUR im Jahr zusätzlich und bei Dauerbelastung geht natürlich auch viel früher der Router hops.



Geschrieben von pinguin am 21.08.2017 um 08:18:

 

Hi walo ich habe auch die Zwangsumstellung mitgemacht. Seitdem funktioniert mein Fax nicht mehr.
Ich kann zwar normal wie bisher wegfaxen aber ich kann kein Fax erhalten.
Brauche ich ein neues Fax?
Mfg.



Geschrieben von Walo am 21.08.2017 um 09:31:

 

Hallo Pinguin das kommt drauf an was für ein Fax man hat, ob es z.B. voip-fähig ist usw.
Es gibt auch voip-adapter.
Gruß Walo!



Geschrieben von pinguin am 25.08.2017 um 09:09:

 

Danke für die Anleitung.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6pl2, entwickelt von WoltLab GmbH